Jeder der das Training mit Gewichten Zuhause anfangen möchte, sollte darüber nachendenken eine Hantelbank mit Gewichten als Komplettset zu kaufen. So ein Set bietet einem viele Vorteile. Auf folgender Seite statte ich Sie mit nützlichen Informationen aus und gebe Ihnen preis, worauf Sie bei einem Kauf achten müssen, welche Kosten auf Sie zukommen, ob es Alternativen gibt und welche Vorteile sich Ihnen bieten.

 

  • Diese Ausstattungen gibt es
  • Vorteile von Hantelbänken mit Gewichten
  • Soll ich ein Set gebraucht kaufen
  • Wie viel muss/kann ich ausgeben
  • Welche Alternativen gibt es
Klarfit HB3BC-W Hantelbank mit HantelablageHop-Sport Hantelbank KraftstationGorilla Sports Hantelbank mit 108kg GusseisenGorilla Sports Hantelbank mit Hantelset und 100kg Kunst…Gorilla Sports Hantelbank mit Hantelset und 70kg Kunsts…
Produktvorschau
Kundenbewertung
Preis-Leistung

Sehr gut

Okey

Sehr gut

Sehr Gut

Sehr gut

Vorteile Rückenlehne in 3 Stufen verstellbar
Zusammenklappbar
Mit Butterfly-Apparat ausgestatte
Mit Beinstreck-Apparat ausgestattet
Rückenpolster in 2 Stufen verstellbar
Mit Dip-Griffen ausgestattet
Äußerst robust
Rückenpolster in 7 Stufen verstellbar
Mit Dip-Griffen ausgestattet
Curlpolster in 3 Stufen verstellbar
Unverwüstliche Gusseisengewichte
Äußerst robust
Beinstreck-Apparat in 3 Stufen verstellbar
Mit Butterfly-Apparat
Hantelbank ist klappbar
Mit Dip-Griffen
Hantelablage 5-Fach verstellbar
Bis 200 Kg belastbar
Mit Dip-Griffen
Hantelablage 5-Fach verstellbar
Hantelbank ist klappbar
Bis 200 Kg belastbar
Abmessungen

125 x 110 x 108 cm

110,5 x 25 x 79 – 98,5 cm

180 x 106 x 110-90 cm

122 x 54 x 99 cm

122 x 54 x 99 cm

Zusätzliche Gewichte

82,5 Kg

30 – 90 Kg Kunststoffgewichte

108 Kg Gusseisengewichte

100 Kg Kunststoff

70 Kg Kunststoff

Details Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
PreisPreis nicht verfügbar 149,88 369,90 189,90 159,90
Zu Amazon* Bei Amazon kaufen* Bei Amazon kaufen* Bei Amazon kaufen* Bei Amazon kaufen* Bei Amazon kaufen*
Vergleichen (max. 3)


Diese Ausstattungen gibt esGorilla Sports Hantelbank mit 108kg Gusseisen

Unter Hantelbänken mit Gewichten kann es sehr große Unterschiede geben was die Ausstattung betrifft. Von der klassischen Bank mit Gewichten bis hin zu einem eingebauten Butterflyapparat bekommt man fast alles. Es gibt aber noch ganz andere Kaliber, die Kraftstationen in ihrem Funktionsumfang Konkurrenz machen könnten. So sind Latzugtürme und eingebaute Curlpults keine Seltenheit mehr. Doch gehen wir nun weiter ins Detail:

Die Trainingsbank

Wie Anfangs erwähnt ist das klassische Set mit einer Hantelbank und Gewichten ausgestattet. Die Bank an sich lässt sich vielfach verstellen. Bei den gängigen Modellen lässt sich diese in eine Negativ-, Flach- und Schrägbank umbauen. Dadurch sind viele verschiedene Trainingsmöglichkeiten umsetzbar.

Die Gewichte

Die Gewichte können aus vielen Materialien bestehen. Kunststoff wird am häufigsten verwendet. Dieser Stoff schont Ihren Boden am meisten, denn wenn man Hantelscheiben aus Versehen fallen lässt hält sich der Schaden häufig in Grenzen. Der zweite gängige Stoff aus dem die Scheiben bestehen können ist Gusseisen. Der Vorteil bei diesem Stoff ist die Haltbarkeitsdauer, denn Gusseisen lässt sich offensichtlich nicht so leicht kaputt machen. Darüber hinaus ist die Dichte sehr viel höher, sodass mehr Gewichte auf eine Hantelstange passen.

Die Stangen

Bein den Gewichten werden selbstverständlich auch Stangen mitgeliefert. Das gängige Set besteht aus einer Langhantelstange, einer Curl-Stange und zwei Kurzhantelstangen. Die Frage, weshalb es zwei verschiedene Langhantelstangen gibt, lässt sich leicht beantworten. Folgendes Video erklärt, mit welcher Stange man besser trainieren sollte. Wenn Sie sich das Video nicht anschauen möchten können Sie auch den Text unter dem Video lesen, indem ich es zusammengefasst habe:

Alles hängt von der natürlichen Handgelenksstellung ab. Wenn man gerade steht sind die Handinnenflächen zum Körper gerichtet. Diese Stellung wird bei den Curl-Hanteln unterstützt und man muss keine unnatürliche Bewegung machen. Wenn man sich dennoch dazu entschließt mit der gerade Hantel zu trainieren läuft man Gefahr sich schwerwiegende Verletzungen zuzuziehen! Das selbe gilt für Übungen bei denen man etwas wegdrückt. Ich nenne als Beispiel das Bankdrücken, bei dem eine Langhantel sinnvoller ist.

Die meisten Stangen und Gewichte sind genormt, weshalb ihr euch keine großen Gedanken beim Kauf machen müsst.

Gorilla Sports Hantelbank mit Hantelset und 100kg KunststoffZusatzfunktionen

Unter diesen Punkt fallen natürlich alle Funktionen, die man außer dem klassischen Set bei Hantelbänken mit Gewichten sonst noch bekommt. Diese Fitness Stationen könnten meiner Meinung nach schon fast als Kraftstationen bezeichnet werden, denn der Funktionsumfang ist gewaltig.

Bei vielen dieser Hantelbänke ist ein Beinstreck-Apparat keine Seltenheit. Dieser wird mit Gewichten bestückt und funktioniert dann so wie im Fitnessstudio. Alternativ kann dieser Apparat auch dazu genutzt werden die Beine beim Beugen zu strapazieren.

Darüber hinaus wird oft ein Butterfly-Apparat eingebaut, der ähnlich wie der Beinstreck-Apparat mit Hilfe von Gewichtsstangen bestückt wird um den jeweiligen Widerstand hervorzurufen. Ein weiteres Gerät zum trainieren der Arme ist das Curlpolster. Dieses wird wie auf den Fotos erkenntlich am Ende der Hantelbank montiert und sorgt für eine erstklassige Ausführung der Übungen. Eine weitere Trainingsmöglichkeit, die häufig verbaut wird sind Dip-Griffe. Obwohl man nur zwei Griffe benötigt kann man mit diesen eine Menge anstellen und sie eignen sich hervorragend um große Anteile der Brust und des Trizeps zu trainieren. Zu guter letzt bestünde auch die Möglichkeit anstelle des Curlpolsters einen Latzug zu verbauen. Dieses Feature bieten auch einige Händler an und es macht durchaus Sinn, wenn man sich beim Training auf den oberen Rücken besonders konzentrieren will.

Wie Sie sehen sind die Ausstattungsmöglichkeiten bei einer Hantelbank mit Gewichten zahlreich. Diese Geräte sind nicht weit davon entfernt den Kraftstationen Konkurrenz zu machen. Aber auch in der klassischen und fast schon veralteten Bauweise bieten sie eine Menge Vorteile, die ich weiter unten genauer erläutere.

Vorteile von Hantelbänken mit Gewichten

Man hat mit einer Hantelbank mit Gewichten die Möglichkeit, dann zu trainieren wenn man Lust hat. In unserer hektischen Gesellschaft und unseren strikten Tagesabläufen ist es wunderbar, wenn wir unsere Trainingseinheiten flexibel absolvieren können. Bei einer Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio sind wir lange nicht so flexibel. Eingerechnet werden muss natürlich die Fahrtzeit, wie ich auf der Startseite bereits beschrieben hab. Und dazu kommt, dass nicht immer alle Trainingsgeräte im Fitnessstudio frei sind und man lange warten muss. Die Leute bedrängen einen, sodass man unter Stress steht und die Geräte frei machen muss. Ein entspanntes Training sieht anders aus! All diese Probleme hat man nicht, wenn Zuhause ein kleines Fitnessstudio für einen steht.

Genau das stellt eine Hantelbank mit Gewichten dar. Gerade wenn sie wie von mir beschrieben mit vielen Features ausgestattet sind. So hat man die Möglichkeit alle wichtigen Muskelgruppen und darüber hinaus noch viel mehr zu trainieren. Gesundheit ist selbstverständlich auch ein sehr wichtiger Aspekt für uns, sonst würden wir ja nicht trainieren. Das Sprichwort:

„Wer rastet, der rostet“

,gibt es nicht ohne Grund. Denn wie in dem Artikel beschrieben nimmt die sportliche Leistungsfähigkeit ab dem 30. Lebensjahr um ca. 1% jährlich ab. Diese 1% hören sich für sich betrachtet nach wenig an, aber der Prozentsatz nimmt sogar zu. Gerade deshalb ist wichtig dagegen zu steuern. Hören Sie auf in den ersten Jahren ihres Lebens viel Geld zu verdienen und Ihre Gesundheit zu vernachlässigen, nur um 20- 30 Jahre später das Geld für die Gesundheit wieder auszugeben!

Darüber hinaus ist der Platzbedarf einer Hantelbank mit Gewichten nicht sehr groß. Manche Produkte lassen sich sogar zusammenklappen, und sind deshalb besonders platzsparend. Die Belastbarkeit ist auf jedes Level anpassbar. Vom Anfänger bis zum Profi kann jeder mit einer Hantelbank mit Gewichten trainieren. Wenn Ihr Haushalt aus mehreren Mitgliedern besteht kann man die Kosten sogar Teilen und jeder ist in der Lage für seinen Körper etwas zu tun.

Soll ich ein Set gebraucht kaufen

Diese Frage stellen sich viele, die die hohen Kosten (berechtigt) scheuen. Bei einem Gebrauchtkauf sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Trainingsbank stabil und einwandfrei funktioniert! Sie müssen sich genau informieren, wie lange das Gerät schon im Einsatz ist und ob schon irgendetwas vorgefallen ist. Selbst bei kleinen Mängeln, die auf den ersten Blick nicht tragisch aussehen würde ich vorsichtig sein.Bei der Suche würde ich Gewichte aus Gusseisen bevorzugen, da diese um einiges länger halten (kaputt gehen werden sie wohl nie).

Natürlich kann man eine Hantelbank mit Gewichten gebraucht kaufen, Sie müssen nur die richtige finden und sich auf eine wohl möglich lange Suche gefasst machen.

Wie viel kann/muss ich ausgeben

Fangen wir erst mit dem „kann“ an. Die billigste Variante wäre eine Hantelbank mit keinen Funktionen zu kaufen für ca. 50 Euro und ein Hantelset für 40 – 80 Euro (Je nach dem ob Sie nur zwei Kurzhanteln wollen oder auch eine Lang- bzw. Curlhantelstange). Sie können sich vorstellen, dass die Qulität bei diesem Preis nicht sehr gut sein kann und mit nicht sehr gut meine ich mittelmäßig bis schlecht. Die Hantelbänke in diesem Preisspektrum sind wackelig und eignen sich nur für rudimentäres Training ohne viele Gewichte.

Auf die Gewichte kommt es nicht so sehr drauf an wie auf die Trainingsbank. Natürlich können Sie auch schlechte Kunststoffgewichte erwischen, aber wenn Sie auf Gusseisen setzten können Sie nicht viel falsch machen. Sie müssen also mindestens 90 Euro investieren. Spannend wird es aber erst ab ca. 130 Euro. Wenn Sie ein reduziertes Produkt erwischen können Sie hier schon was zum Trainieren bekommen. Oder Sie müssen eben auf viele Gewichte verzichten und kaufen sich eine solide Bank wie die Hop-Sport Hantelbank. Die Hantelbänke in dieser Preiskategorie bis 200 Euro bieten Ihnen die klassischen Funktionen. Ab 200 Euro und mehr bekommen Sie schon eine sehr gute Hantelbank mit ausreichend Gewichten. Natürlich steigt mit dem Preis auch der Funktionsumfang an und Sie können sich in diesem Preissegment aussuchen, welche der oben genannten Features Ihre Hantelbank haben soll.

Mehr als 400 Euro können Sie dann auch gar nicht mehr ausgeben, außer Sie wollen so viele Funktionen, dass die Anschaffung einer Kraftstation in Frage kommt. Kommen wir nun zu dem Punkt wie viel Sie ausgeben müssen. Für normale Trainingszwecke und den Hobbysportler reicht eine Hantelbank mit Gewichten für ca. 200 Euro aus. Man kann viele Übungen ausführen und hat eine gute solide Grundausstattung. Jeder der mehr Funktionen, wie einen Butterfly-Apparat haben möchte kommt nicht um eine Investition um die 250 Euro Tendenz steigend herum. Dabei wird einem aber fast immer ein Beinstreck-Apparat mit verkauft. Jeder der den vollen Bewegungsumfang genießen möchte muss ca. 300 Euro in die Hand nehmen.

Welche Alternativen gibt es

Die Kraftstation habe ich bereits auf der Startseite der Drückerbank gegenüber gestellt. Deshalb werde ich nun das Rudergerät als Kontrahenten wählen.

Hantelbank mit Gewichten vs. Rudergerät

Hier kann ich sehr gut mitreden, denn ich besitze zufällig das Concept2. Zunächst muss man klar stellen, dass die beiden Geräte andere Trainingsziele haben. Das Rudern reicht von der Langstreckensausdauer bis zur Kraftausdauer. Die Hantelbank mit Gewichten von Maximalkraft bis zur Kraftausdauer. So sind diese beiden Bereiche schon recht verschieden, aber ich möchte trotzdem einen Vergleich herstellen, weil man mit beiden

  • Den ganzen Körper trainieren kann
  • Zuhause trainieren kann

Mit meinem Rudergerät bin ich super zufrieden. Häufig trainiere ich 30 Minuten, um die Kraftausdauer zu schulen. Dabei gehe ich an mein Limit und merke vor allem den Oberkörper und ein wenig die Beine. Ich muss sagen, dass dieses Training hervorragend für einen breiten kräftigen Rücken und für kräftige Arme ist. Natürlich kann man nur diese „eine Übung“ durchführen, aber dafür hat sie ganz schön in sich. Ich möchte an dieser Stelle auch gar nicht die Hantelbank bevorzugen, aber Fakt ist, dass man mit einer Drückerbank viel mehr anfangen kann. Es gibt mehr als 100 Übungen, die man auf ihr Ausführen kann und so wird einem nie langweilig, weil man ständig neue Reize setzten kann.

Einen Preisunterschied gibt es nicht wirklich. Es gibt weniger teure Rudergeräte, die dementsprechend auch nicht so gute Bewertungen bekommen haben und teurere, die sehr gute Bewertungen bekommen haben. Einzig und allein die Top geräte der beiden Trainingsgeräte unterscheiden sich preislich enorm. Dieser kann bis zu 800 Euro betragen. Und für 800 Euro kann man sich eine Menge an Gadgets und Zusatzgewichten für die Hantelbank besorgen.

Was die Kraftausdauer betrifft gewinnt für mich auf jeden Fall die Hantelbank mit Gewichten. Diese beiden Geräte überhaupt zu vergleichen ist gewagt und hängt vom Trainingsziel ab, aber ich wollte ihn einfach mal wagen.